Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Annotopia. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

thindu

Webmaster

  • »thindu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 155

Level: 43 [?]

Erfahrungspunkte: 3 157 591

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 50779

  • Nachricht senden

1

25.05.2012, 19:12

Einzelmissionen - Rückkehr nach C.O.R.E

Hier findet ihr eine Möglichkeit, wie die Mission "Rückkehr nach C.O.R.E" gelöst werden kann.

Inhaltsverzeichnis

Allgemein
Phase 1
Phase 2
Phase 3
Phase 4
Phase 5
Wenn Adam und Eva Chinesen gewesen wären, hätten sie anstatt des Apfels die Schlange gegessen und wir wären immer noch im Paradies...

Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von »thindu« (19.10.2012, 20:41)


Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 73 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

GreenWhiteKnight (02.11.2012)

thindu

Webmaster

  • »thindu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 155

Level: 43 [?]

Erfahrungspunkte: 3 157 591

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 50779

  • Nachricht senden

2

25.05.2012, 19:13

Allgemein

Aufbau

"Rückkehr nach C.O.R.E" haben wir bei dieser Lösung mit Ecos gespielt und es werden folgende Baupläne verwendet:

Stadt-Aufbau (Ecos): Aufbau mit 2 Stadtzentren & Blockheizkraftwerken

Produktion Ecos
Produktion
Stufe
Anzahl (Bezogen auf Aufbau)
Link im Forum
Bauzellen11-24er-Aufbau v3
Tee-Produktion12,254er-Aufbau v1
Biokost-Produktion22,5All-in-One v1
Holz-Produktion224er-Aufbau



Stadt-Aufbau (Techs): Aufbau mit 1 Stadtzentrum & wenig Forschung

Für die 1.200 Forscher wird der Bauplan abgeändert. Da wir bei den Ecos nur die Stufe "Ingenieure" brauchen, fallen die Polizeistation und eine Akademie weg. Der Bauplan für die Techs sieht dann so aus:




Produktion Techs
Produktion
Stufe
Anzahl (Bezogen auf Aufbau)
Link im Forum
Karbon-Produktion11Erdölraffinerie & Karbonfabrik
Funktionsdrinks-Produktion12All-in-One v1



Minimap



Insel 1:

Eco-Insel mit
--> Stadt
--> Baumaterial-Produktionen (Bauzellen, Holz)
--> Fischereien
--> Tee-Produktion
--> Biokost-Produktion
--> Kommunikatoren-Produktion


Insel 2:

Tech-Insel mit
--> Stadt
--> Baumaterial-Produktionen (Werkzeug, Glas, Karbon)
--> Fischereien
--> Funktionsdrinks-Produktion (All-in-One)


Insel 3 (Unterwasser-Plateau):

Rohstoff-Insel mit
--> 2x Erdölplattform
--> 4x Aquafarm
--> 4x Nahrungsmittellabor

Transport auf Insel 2 mit kleinem Frachtschiff


Sonstige:

YR: Arche Yana Rodriguez
RT: Arche Rufus Thorne
SD: Insel Dr. Salman Devi
T: Trenchcoat (Zufällige Position)
TJ: Startinsel Tilda Jörgensen
B: Startinsel Dr. Tori Bartok
HB: Tiefsee-Labor Hiro Ebashi
Wenn Adam und Eva Chinesen gewesen wären, hätten sie anstatt des Apfels die Schlange gegessen und wir wären immer noch im Paradies...

Dieser Beitrag wurde bereits 16 mal editiert, zuletzt von »thindu« (29.07.2012, 20:47)


thindu

Webmaster

  • »thindu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 155

Level: 43 [?]

Erfahrungspunkte: 3 157 591

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 50779

  • Nachricht senden

3

25.05.2012, 19:14

Phase 1

Allgemein

In dieser Mission geht es darum, eine Stadt mit 1.200 Forschern zu errichten und 2 Forschungen zu erforschen. Näheres zu den Forschungen beschreiben wir in Phase 5. Um die Tech-Fraktion freischalten zu können, muss als erstes eine Stadt (In diesem Fall Eco) errichtet werden. Die verfügbaren Inseln sind relativ klein, die großen Inseln sind bereits durch Tilda Jörgensen (links oben) und Dr. Tori Bartok (rechts unten) besetzt. Daher wählen wir für die Eco-Stadt die Insel in der Mitte der Karte (siehe Minimap: Insel 1) aus und setzen unseren Kontor an den linken oberen Strand. Dann fahren wir zu Dr. Salman Devi's Insel und kaufen Bauzellen und Werkzeug. Anschließend besetzen wir die zweite "große" Insel rechts unterhalb unserer 1. Insel (Siehe Minimap: Insel 2) an einem der oberen Strände. Dr. Tori Bartok ist sehr expansionsfreudig und fragt - im Gegensatz zu Tilda Jörgensen - nicht, ob sie expandieren darf. Danach suchen wir nach Yana Rodriguez (Siehe Minimap: YR) und Rufus Thorne (Siehe Minimap: RT) und machen bei allen 3 neutralen Händlern die Missionen (Siehe Diplomatie-Menü), um später genug Lizenzen für Fruchtbarkeiten zu haben. Um den Stadtbau zu beschleunigen kaufen wir bei selbigen Bauzellen und Werkzeug und lagern überschüssiges Material in die Arche ein.


Stadt-Aufbau Teil 1

Damit wir schnell von den Händlern unabhängig werden, bauen wir die Eco-Stadt in zwei Teilen. Das 1. Stadtzentrum platzieren wir links unten auf der Insel mit etwas Abstand zu dem Gebirge (Siehe Screenshot) und bauen innerhalb des Radius Wohnhäusern (Siehe Link zu Eco-Bauplan in "Allgemein").


Produktion Teil 1

Für den ersten Teil des Stadtaufbaus reichen 4 Fischerhütten im Hafenbereich. Die Stromversorgung erfolgt anfangs durch Windkraftwerke. Nach den ersten 6 - 8 Wohnhäusern fangen wir an, die Bauzellen-Produktion nahe des Kontors zu errichten. Anschließend bauen wir 4 Teefarmen und lassen 1 Wohnhaus aufsteigen, um die Werkzeug-Produktion freizuschalten. Mehr dazu in Phase 2.


Screenshot

Das könnte so aussehen:

Wenn Adam und Eva Chinesen gewesen wären, hätten sie anstatt des Apfels die Schlange gegessen und wir wären immer noch im Paradies...

Dieser Beitrag wurde bereits 9 mal editiert, zuletzt von »thindu« (29.05.2012, 15:08)


thindu

Webmaster

  • »thindu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 155

Level: 43 [?]

Erfahrungspunkte: 3 157 591

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 50779

  • Nachricht senden

4

25.05.2012, 19:14

Phase 2

Allgemein

In dieser Phase bauen wir die Stadt aus und fangen an Tee, Werkzeug und Holz zu produzieren. Außerdem suchen wir bei den neutralen Händlern nach Fruchtbarkeit "Gemüse" für Insel 1 und "Zucker" für Insel 2. Andere Fruchtbarkeiten werden nicht benötigt. Zudem kann der Verkauf von Fisch und Tee eingerichtet werden.


Stadt-Aufbau Teil 2

Der Stadtaufbau wird durch das 2. Stadtzentrum ergänzt und der komplette Radius nach Bauplan mit Wohnhäusern ausgebaut. Außerdem bauen wir die Konzerthallen an die vorgesehenen Stellen im Stadtbild. Falls der Stadtaufbau nicht 100% auf die Insel passt, ist das nicht weiter tragisch. In unserem Fall hat es (zufällig!) genau gepasst.
Das könnte dann so aussehen:




Produktion Teil 2

Nach dem Aufstieg des 1. Wohnhauses bauen wir auf Insel 2 unsere Werkzeug-Produktion, da die Minen auf Insel 1 für die später folgende Kommunikatoren-Produktion benötigt wird. Die Produktion errichten wir links unten auf der Insel (Siehe Screenshot). Die Kohlemine kann beliebig gesetzt werden.
Das könnte so aussehen:



Auf Insel 1 errichten wir 4 weitere Fischerhütten im Kontorbereich und ergänzen die Tee-Produktion durch 5 weitere Teeplantagen (siehe Screenshot beim Stadt-Aufbau Teil 2). Die Holzproduktion kann beliebig gesetzt werden. Am besten ist jedoch unterhalb der Stadt, damit wir im nördlichen Teil der Insel genug Platz für die Biokost- und Kommunikatoren-Produktion haben.
Wenn Adam und Eva Chinesen gewesen wären, hätten sie anstatt des Apfels die Schlange gegessen und wir wären immer noch im Paradies...

Dieser Beitrag wurde bereits 10 mal editiert, zuletzt von »thindu« (25.05.2012, 21:24)


thindu

Webmaster

  • »thindu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 155

Level: 43 [?]

Erfahrungspunkte: 3 157 591

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 50779

  • Nachricht senden

5

25.05.2012, 19:15

Phase 3

Allgemein

Nun lassen wir unsere Stadt zu Angestellten und nach dem Bau von Biokost- und Kommunikatoren-Produktion zu Ingenieuren aufsteigen. Zudem kann der Verkauf von Holz, Biokost und Kommunikatoren eingerichtet werden.


Stadt-Aufbau

Das Stadtbild wird nun je nach Notwendigkeit mit Feuerwehr und Blockheizkraftwerken ergänzt. Parallel dazu sollten rund um die Insel Wetterkontrollstationen errichtet werden, um die Ökobilanz möglichst hoch zu halten.
Das könnte dann so aussehen:



Sobald alle Bedingungen für den weiteren Aufstieg erfüllt sind, bauen wir noch zwei Bildungcluster, lassen zu Ingenieuren aufsteigen und ergänzen mit Krankenhäusern und (falls gefordert) mit zwei Kongresszentren. Damit sind wir mit der Eco-Stadt fertig. Wenn alle Bewohner eingezogen sind, können die Steuern auf "gelb" gesetzt werden. Für die Ökobilanz errichten wir auf den letzten freien Minenbauplatz eine Überwachungsstation (Glas-Produktion siehe Phase 4 oder bei YR kaufen). Damit sollte die Ökobilanz am Ende bei ungefähr "-20" liegen. Damit sind wir mit den Ecos in dieser Mission fertig.
Am Ende sieht das dann so aus:




Produktion

Für die Bedürfnisse der Angestellten werden insgesamt 5 Elektronikhersteller (+ Produktionsketten) und 5 Biokost-Fabriken (+ Produktionsketten) benötigt. Als erstes bauen wir die Kommunikatoren-Produktion oberhalb der Bauzellen-Produktion an die beiden Sandextraktoren-Bauplätze. Die Kupferminen können beliebig gesetzt werden.
Das könnte so aussehen:




Die Biokost-Produktion bauen wir rechts oben auf Insel 1.
Das könnte so aussehen:




Damit sieht die Produktion der Angestellten-Bedürfnisse im nördlichen Teil der Insel so aus:

Wenn Adam und Eva Chinesen gewesen wären, hätten sie anstatt des Apfels die Schlange gegessen und wir wären immer noch im Paradies...

Dieser Beitrag wurde bereits 9 mal editiert, zuletzt von »thindu« (26.05.2012, 10:51)


thindu

Webmaster

  • »thindu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 155

Level: 43 [?]

Erfahrungspunkte: 3 157 591

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 50779

  • Nachricht senden

6

25.05.2012, 21:26

Phase 4

Allgemein

In Phase 4 beschäftigen wir uns mit der Tech-Stadt und den Tech-Produktionen. Zuerst schalten wir uns die Techs in der Arche frei und kaufen einen Trimaran. Um die Bedürfnisse der Laboranten und Forscher erfüllen zu können, brauchen wir neben dem Saatgut "Zucker" auf Insel 2 noch ein Unterwasserplateau. Hierfür wurde Insel 3 (Siehe Minimap) ausgewählt. Da nun eine Handelsroute benötigt wird, bauen wir auf der Eco-Insel eine Werft und ein kleines Frachtschiff. Die Werft kann nach dem Bau auch wieder abgerissen werden. Außerdem reissen wir auf Insel 1 eine Holz-Produktion ab und ersetzen sie durch eine zweite Bauzellen-Produktion, so dass wir insgesamt 8 - 10 Basaltgewinnungen und Schmelzwerke haben. Ob ihr eine Handelsroute von Insel 1 nach Insel 2 mit Bauzellen einrichtet bleibt euch überlassen. Falls ihr das macht, benötigt ihr ein weiteres kleines Frachtschiff.


Stadt-Aufbau

Für den Stadtaufbau verwenden wir den abgeänderten Tech-Bauplan (Allgemein). Sind alle Bedingungen erfüllt ergänzen wir das Stadtbild durch zwei Forschungslabore und lassen die Laboranten zu Forschern aufsteigen. Sobald Akademie und Info-Hive zur Verfügung stehen, errichten wir beide Gebäude. Anschließend wird der Info-Hive auf "Ideen,Thesen,Theorien" gestellt, damit wir in der Akademie und bei den beiden Forschungslaboren den "Forscherdrang" auf 500% bekommen. Das verkürzt die Forschungszeit erheblich.
Das könnte dann so aussehen:



Damit sind wir mit der Tech-Stadt fertig.


Produktion

Für die Energie-Erzeugung verwenden wir neben Windkraftwerken noch Offshore-Windräder. Daher bauen wir auf Insel 2: 1x Kalksteinbruch, 1x Sandextraktor & 1x Glasfabrik. Anschließend bauen wir 2 Fischerhütten auf Insel 2. Dann benötigen wir eine Karbon-Produktion. Dazu errichten wir auf Insel 3 zwei Ölplattformen und richten eine Handelroute zwischen Insel 3 und Insel 2 ein, auf der vorerst nur Rohöl transportiert wird. Auf Insel 2 errichten wir eine Karbon-Produktion (Erdölraffinerie & Karbonfabrik) und eine Kohlemine. Alternativ kann Karbon auch bei Dr. Salman Devi bezogen werden. Hier lohnt sich auf jeden Fall ein Blick ins Diplomatie-Menü und auf "Erhöhte Nachfrage". Dort können bis zu 5 Aktivierungen gekauft werden. Hat man diese gekauft, fährt man zu der Insel von Dr. Salman Devi und kauft Karbon leer. Anschließend klickt man im "Kontor-Fenster" auf "Erhöhte Nachfrage" und schon ist Karbon wieder aufgefüllt. Das kann so lange wiederholt werden, wie "Erhöhte Nachfrage" zur Verfügung steht.
Steht die Karbon-Produktion errichten wir auf Insel 3 4 Aquafarmen und 4 Nahrungsmittellabore. Wir haben an dieser Stelle keinen besonderen Aufbau verwendet, da die Insel das nicht wirklich an Platz hergibt.
Das könnte dann so aussehen:




Sobald ca. 10 Tonnen Funktionelles Essen zur Verfügung stehen, ergänzen wir unsere Handelsroute damit.
Das könnte dann so aussehen:




Anschließend errichten wir auf Insel 2 2x die Funktionsdrinks-Produktion (All-in-One).
Das könnte dann so aussehen:



Sind alle Produktion fertig gestellt, können Fisch, Funktionelles Essen und Funktionsdrinks über den Kontor verkauft werden.
Wenn Adam und Eva Chinesen gewesen wären, hätten sie anstatt des Apfels die Schlange gegessen und wir wären immer noch im Paradies...

Dieser Beitrag wurde bereits 9 mal editiert, zuletzt von »thindu« (29.07.2012, 20:48)


thindu

Webmaster

  • »thindu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 155

Level: 43 [?]

Erfahrungspunkte: 3 157 591

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 50779

  • Nachricht senden

7

25.05.2012, 21:27

Phase 5

Forschungen

Nun widmen wir uns den beiden Forschungen, die wir zur Erfüllung des Missionsziels benötigen. Für den Abschluss benötigen wir diese 2 Forschungen:

Bezeichnung
Icon
Credits
Lizenzen
Mikrochips
Karbon
Module
Prototypen
Verbesserte Radarsensoren10.00020030201x Elektromagnetischer Generator, 2x Generator---
Hydroelektrisches Kraftwerk8.50015025205x Generator, 3x Wartungseinheit1x Alwinscher Anionen-Katalysator


Den Prototyp "Alwinscher Anionen-Katalysator" können wir bei Trenchcoat (mit etwas Würfelglück) gegen Lizenzen tauschen, beim Forschen der Module zufällig erhalten oder über den Technologie-Scanner von Hiro Ebashi (siehe Diplomatie-Menü) zufällig in Ruinen finden.

Für die Module benötigen wir folgende Waren:

Bezeichnung
Icon
Credits
Bauzellen
Eisen
Kerosin
Kupfer
Munition
Werkzeug
Elektromagnetischer Generator750---10---10------
Generator2.00020------------15
Wartungseinheit3.000------10---10---


Für beide Forschungen brauchen wir insgesamt:

Credits
Lizenzen
Bauzellen
Eisen
Karbon
Kerosin
Kupfer
Mikrochips
Munition
Werkzeug
42.250350140104030105530105


Produktion

Für das benötigte Eisen legen wir kurzzeitig unsere Werkzeugfabriken still. Für das Kerosin bauen wir 1 - 2 Kerosinfabriken und legen unsere Karbonfabriken still. Für die Mikrochips legen wir kurzzeitig unsere Elektronikhersteller und anschließend für Kupfer unsere Mikrochip-Hersteller still. Alternativ können Mikrochips auch bei Dr. Salman Devi mittels "Erhöhte Nachfrage" gekauft werden. Für die Munition bauen wir 1 - 2 Munitionsfabriken und legen unsere Werkzeugfabriken still. Munition können wir auch bei Trenchcoat kaufen oder in der Arche mittels "Eillieferung" ordern.


Missionsende

Sind beide Forschungen fertig gestellt, liefern wir diese beim Kontor von Dr. Salman Devi's Insel ab.


Abschließend

Wir hoffen, dass wir euch mit dieser Übersicht der Mission "Rückkehr nach C.O.R.E" einen guten Überblick verschaffen konnten und der eine oder andere Tipp zu kompaktem und strukturiertem Aufbauen auch für zukünftige Missionen und Multiplayer-Partien für euch nützlich ist.

Annotopia.de
Wenn Adam und Eva Chinesen gewesen wären, hätten sie anstatt des Apfels die Schlange gegessen und wir wären immer noch im Paradies...

Dieser Beitrag wurde bereits 9 mal editiert, zuletzt von »thindu« (26.05.2012, 11:26)


Counter:

Hits heute: 10 567 | Hits gestern: 7 405 | Hits Tagesrekord: 85 302 | Hits gesamt: 19 942 809